Intensivtraining Kahuna - Körperarbeit und Persönlichkeitsentwicklung

Die hawai'ische Kahuna-Tradition nutzt intensive Körperarbeit zur ganzheitlichen Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit. Sie öffnet Türen in eine bewusste und authentische Gegenwart und regt Transformationen auf der Persönlichkeitsebene an - gemeinsam und individuell zugleich. Die Massagearbeit, in welcher die Hände, Unterarme, Füße und der gesamten Körper genutzt werden, schafft eine Atmosphäre des Vertrauens und der Selbstannahme, auf deren Grundlage Neues beginnen kann. Alle Teilnehmenden (ob Anfänger, Fortgeschrittene oder professionell Praktizierende) werden an ihrem jeweiligen Entwicklungspunkt abgeholt, angenommen und bewusst und liebevoll unterstützt, ihren nächsten Entwicklungsschritt zu gehen.

Leitung:
Barbara Baum, Ärztin für Naturheilverfahren, Praktizierende/Lernende/Lehrende der hawai'ischen Körperarbeit, bildende und Performancekünstlerin, Ritualleiterin
Vivi Rekus, zertifizierte InTouch®-Masseurin, Yogalehrerin, psychologische Beraterin (VfP), Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG)
Termine:
18.-29. September 2020
Kursbetrag:
400 € für 1 Wochenendworkshop (für Normalverdiener)
290 € für 1 Wochenendworkshop (für Geringverdiener)
Information & Anmeldung:
0421-16105619
www.barbarabaum.de

Zurück